Systemische Gesellschaft

Deutscher Verband für systemische Forschung, Therapie, Supervision und Beratung e.V.

Die Systemische Gesellschaft (SG) ist ein Fachverband zur Vertretung und Weiterentwicklung des Systemischen Ansatzes.

Herzlich Willkommen auf unserer Website!


Mitgliederversammlung 2020: Achtung Terminänderung

Die nächste Mitgliederversammlung findet am 13.11.2020 in Köln statt. Bereits am 12.11.2020 (ab Mittag) Austausch über Zwischenergebnisse des gemeinsamen Projektes mit der DGSF).

Jahrestagung 14.11.2020

Die Jahrestagung in 2020 richtet das IF Weinheim am 14.11.2020 in Köln aus. Das Motto der Tagung lautet “Und so wollen wir leben!?”. Weitere Informationen und das Anmeldeformular finden Sie hier.

Praxispreis der SG

Fristverlängerung: Bewerbungsfrist endet am 15. Mai 2020

Die Systemische Gesellschaft vergibt 2020 zum fünften Mal einen Praxispreis. Ziel des Praxispreises ist es, ein herausragendes oder innovatives Projekt auszuzeichnen, das nachhaltig systemisch angelegt ist. Bei der vorgestellten Arbeit sollte es sich um ein aktuelles und originelles Praxisprojekt oder Praxiskonzept handeln.

>> zur Ausschreibung

Systemischer Forschungspreis von SG und DGSF 2020

Fristverlängerung: Bewerbungsfrist endet am 01. Mai 2020

Die Systemische Gesellschaft (SG) und die Deutsche Gesellschaft für Systemische Therapie, Beratung und Familientherapie (DGSF) vergeben gemeinsam einen wissenschaftlichen Forschungspreis.

Mit ihrem wissenschaftlichen Forschungspreis verfolgen die systemischen Verbände das Ziel, den wissenschaftlichen Nachwuchs zu fördern, die Weiterentwicklung der Forschungs- und Praxismethoden im Kontext des systemischen Denkens anzuregen und die Bedeutung des systemischen Ansatzes für die therapeutische und beraterische Praxis zu verdeutlichen.

>> zur Ausschreibung

>> Deckblatt für die Einreichung

Systemische Therapie ist Richtlinienverfahren!

Auf den Tag genau ein Jahr nachdem die generelle Wirksamkeit und medizinische Notwendigkeit vom G-BA bestätigt wurde, wurde am heutigen 22.11.2019 die Psychotherapie-Richtlinie verabschiedet – inklusive der Systemischen Therapie. Somit ist Systemische Therapie für Erwachsene das vierte psychotherapeutische Richtlinienverfahren.


Verbund systemischer Ausbildungsinstitute gegründet

Am 28. November, sechs Tage nachdem Systemische Therapie für Erwachsene in den Leistungskatalog der Krankenkassen aufgenommen wurde, geben die systemischen Fachgesellschaften SG und DGSF die Gründung des gemeinsamen Verbunds systemischer Ausbildungsinstitute bekannt. Wer eine Ausbildung zum/zur Psychologischen Psychotherapeut_in oder Kinder- und Jugendlichenpsychotherapeut_in im Vertiefungsgebiet Systemische Therapie bei einem systemischen Originalinstitut machen möchte, kann sich auf dieser Seite näher informieren: https://systemischerverbund.de/


Systemisch ist viel mehr

Ein Film der Systemischen Gesellschaft, in dem das systemische Arbeiten erläutert wird.


Systemische Therapie wird 4. Richtlinienverfahren

Sebastian Baumann, Vorstandsbeauftragter Psychotherapie der Systemischen Gesellschaft, erläutert den steinigen Weg der Systemischen Therapie als Richtlinienverfahren und fängt die Spannung des Abstimmungstages ein. >>Hier lesen Sie mehr

Meldungen


1. DGSF-Rundmail-Jugendhilfe 2020

Liebe Kolleginnen und Kollegen, nachfolgend finden Sie die 1.DGSF-Rundmail-Jugendhilfe 2020. Hier der Newsletter im Wortlaut: Neues von ...

Perspektive: Osnabrücker Thesen zum Approbationsstudium ab 2020

In 2018 wurde die Systemische Therapie anerkannt, in 2019 die Reform der Psychotherapieaus- und weiterbildung verabschiedet: zwei große Meilensteine mit besonderen ...

Nachlese zum Qualitätstag 17.11.2019 in Berlin – mit Qualität auf vielen Ebenen

Auch in diesem Jahr trafen sich über 80 SG-Mitglieder und Institutevertreter_innen zu unserem Qualitätstag in Berlin und gestalteten gemeinsam einen Tag mit ...

Systemischer Forschungspreis SG/DGSF

Die Ausschreibung für den systemischen SG/DGSF-Forschungspreis 2020 ist veröffentlicht. Mehr Informationen –

Systemische Therapie in der GKV – Kommentar von Sebastian Baumann

Unser Vorstandsbeauftragter Sebastian Baumann kommentiert die Anerkennung der Systemischen Therapie durch die gesetzlichen Krankenkassen.

Mehr

Weitere Meldungen
Meldungen von systemisch-forschen
Meldungen von systemagazin

Neu eingestellte Termine


Zur Termindatenbank