Menü Suche

Regeln für die Teilnahme am SG-Forum

Thema dieses E-Mail basierten Diskussionsforums ist systemisches Denken und Handeln in all seinen Formen und Anwendungsfeldern. Es dient der gegenseitigen Reflexion eigener Berufspraxis (z.B. anhand konkreter Fälle in Form von Intervision) sowie generell dem Austausch von Fragen, Ideen und Informationen rund um Systemisches Denken und Handeln. Jeder Beitrag ist willkommen, der diesem Sinn und Zweck entspricht.

Beiträge ohne einen solchen Bezug sind dagegen nicht erwünscht. Dasselbe gilt für Beiträge, die durch Inhalt oder Form die Regeln des Forums oder geltendes Recht verletzen. Die nun folgenden Regeln haben sich bewährt, um eine Mailingliste zu organisieren. Lesen Sie die folgenden Punkte bitte aufmerksam und vollständig, selbst wenn Ihnen einige längst selbstverständlich sind:

  • Schreiben Sie von der Adresse, mit der Sie angemeldet sind
  • Benutzen Sie Ihren eigenen Account, keinen gemeinsamen Account
  • Wählen Sie bei neuen Beiträgen ein aussagekräftiges Betreff
  • Richten Sie sich nur an eine Region, nennen Sie diese im Betreff
  • Stellen Sie sich vor, wenn Sie Ihren ersten Beitrag schreiben
  • Erläutern bei einer Anfrage den Hintergrund und Ihre Absicht
  • Begegnen Sie anderen Mitgliedern mit Höflichkeit und Respekt
  • Denken Sie an die unterschiedlichen Kulturen der Mitglieder
  • Bleiben Sie in Ihren Beiträgen beim Thema der Mailing-Liste
  • Geben Sie beizeiten einen Zwischen-/Abschlussbericht
  • Löschen Sie bei Antworten alle irrelevanten Textteile
  • Schreiben Sie in Ruhe, Überschlafen Sie im Zweifelsfall
  • Diskussion geht vor Chat; achten Sie auf Inhalt und Gehalt
  • Berichten Sie ausführlich genug, um Verständnisfragen zu vermeiden
  • Aber wahren Sie die Anonymität von Klienten in Ihren Beiträgen
  • Unterschreiben Sie stets mit vollem Namen und E-Mail-Adresse
  • Verzichten Sie auf aufgeblähte Signaturen und Eigenwerbung
  • Merke: Beiträge und Kommentare gehen an alle Mitglieder
  • Verzichten Sie auf unnötige Anhänge (Attachments)
  • Senden Sie keine Workshop-Ankündigungen (außer: Kongresse)
  • Senden Sie keine Virus-Warnungen, Kettenbriefe oder Petitionen
  • Senden Sie keine durch das Urheberrecht geschützten Texte
  • Stellengesuche sind nicht erwünscht; Stellenangebote hingegen ja
  • Vermeiden Sie automatische Abwesenheitsnotizen
  • Setzen Sie Ihren Bezug aus, wenn Sie länger abwesend sind
  • Sorgen Sie für eine fehlerlose Funktion Ihres E-Mail-Systems
  • Senden Sie Fragen an den Moderator an moderator [@] systemische-gesellschaft.de

Letzte Aktualisierung: 03.08.2016