Zurück zur Übersicht

Systemische Therapie in der Praxis

Autor/in

Kirsten von Sydow & Ulrike Borst

Schlagworte

Systemische Therapie, Lehrbuch

Beschreibung

Das Lehrbuch beschreibt die Systemische Therapie erwachsener, jugendlicher und kindlicher Indexpatienten und die Arbeit in unterschiedlichen Settings (Einzelne, Paare, Familien, Gruppen, Multifamiliengruppen, Arbeit mit größeren Teams). Wichtig war uns klare Sprache und didaktische Klarheit. Darüber hinaus ist die Grundorientierung evidenzorientiert, also eng orientiert an der Grundlagen- und Outcomeforschung. Es integriert die neusten Studien den Themen Familie, Partnerschaft, Bindung, Trauma, Mentalisierung ... Nicht nur rennomierte AutorInnen aus den drei deutschsprachigen Ländern, sondern auch aus den USA, UK, Dänemark und Israel konnten führende VertreterInnen der Systemischen Therapie (ST) als AutorInnen gewonnen werden (z.B. Eia Asen, Guy Diamond, Howard Liddle). Es ist das erste deutschsprachige Lehrbuch der ST, das fast alle wichtigen systemischen Manuale beschreibt (z. B. Emotionsfokussierte Paartherapie, EFT; Multisystemische Therapie, MST). Das Buch wird ergänzt durch eine DVD, die das Vorgehen anschaulich macht.

Erscheinungsjahr

2018

Verlag / erschienen in

Beltz

ISBN

9783621285278

Datei

Sydow-Borst-2018-ST-in-der-Praxis-Leseprobe.pdf

Link zu Verlag / Autor_in

https://www.beltz.de/fachmedien/psychologie/buecher/produkt_produktdetails/34680-systemische_therapie_in_der_praxis.html

Letzte Aktualisierung: 18.03.2020