Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Systemische Supervision

12.02.2020 - 08.05.2021 | Weiterbildung

Veranstalter

Kasseler Institut für Systemische Therapie und Beratung e.V.

Veranstaltungsort

Kasseler Institut
Goethestr. 76 34119 Kassel

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Weiterbildung

Weiterbildungsnachweis

Systemische Supervision

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Themenstichwort

Systemische Supervision

Zielgruppe

Mit dieser Weiterbildung sprechen wir Menschen an, die ihre beruflichen Perspektiven erweitern bzw. verändern wollen. Wir wenden uns auch an Menschen, die ihre Steuerungskompetenzen als Führungskraft vertiefen und ihren Blick auf organisationale Dynamiken und Strukturen schärfen und systemisch ausrichten wollen. Wir richten uns ebenso an BeraterInnen, SozialpädagogInnen, LehrerInnen, PsychologInnen und ÄrztInnen, die aufbauend auf einer vorhandenen systemischen Basisweiterbildung, eine systemische Zusatzqualifikation mit dem Ziel der Verbesserung ihrer beruflichen Möglichkeiten anstreben.

Referent/-innen

Ingrid Voßler und Andreas Wahlster

Beschreibung

Aufbauend auf systemtheoretischen und konstruktivistischen Ansätzen sowie auf systemtherapeutischem Wissen wird/werden in dieser Weiterbildung umfassende Kompetenzen für das supervisorische Handeln in kleineren und komplexen Arbeitssystemen erarbeitet, das Einnehmen einer Außenperspektive in Bezug auf institutionelle und individuelle Fragen sowie die Fähigkeit zum ständigen Perspektivenwechsel angeregt, auf die kreativen Kräfte der Selbstwirksamkeit und Eigenverantwortung fokussiert systemische Haltungen von Neutralität, Ressourcenorientierung und Wertschätzung vermittelt und praktiziert. In den Weiterbildungsseminaren und in den Lehrsupervisionen wird das lebendige und bunte Methodenrepertoire systemischer Supervision eingesetzt, das den TeilnehmerInnen vielfältige Möglichkeiten zum Entdecken und Weiterentwickeln ihrer persönlichen und professionellen Ressourcen zu bietet. Dieser wichtige Effekt der Weiterbildung entsteht besonders intensiv im Rahmen des 5-tägigen Selbsterfahrungsseminars. Im Selbsterfahrungsseminar wird den WeiterbildungsteilnehmerInnen die Möglichkeit geboten: die eigenen Veränderungsprozesse zu fokussieren und begleiten zu lassen, Ausgeblendetes und Blockierendes wahrzunehmen, Unterstützung bei der Entwicklung von Neuem zu erhalten, die eigene berufliche und persönliche Perspektive zu entwickeln.

Telefonnummer

0561 – 8165600

Link zu weiteren Informationen

http://www.kasselerinstitut.de/MehrWeiterbildungsangebote/SystemischeSupervision.aspx

Anmeldung über

https://www.kasselerinstitut.de/Überuns/Anmeldung.aspx

Letzte Aktualisierung: 25.10.2018