Menü Suche
Zurück zur Übersicht

Traumapädagogik und traumazentrierte Fachberatung – Systemische Traumaberatung und Traumapädagogik – Weiterbildungg

13.09.2019 - 07.02.2021 | Weiterbildung

Veranstalter

ImFT in Lüneburg

Veranstaltungsort

Lüneburg
Heiligengeiststraße 41, 21335 Lüneburg

Veranstaltungsdetails

Art der Veranstaltung

Weiterbildung

Weiterbildungsnachweis

Systemische Beratung

Diese Veranstaltung kann die Voraussetzungen erfüllen, um eine SG-Nachweis beantragen zu können.

Themenstichwort

Trauma - Traumabewusste Pädagogik und traumasensible Pflege

Ziel der Veranstaltung

Entwicklung eines Verständnisses zum pädagogischen und pflegerischen Umgang mit traumatisierten Menschen

Zielgruppe

Professionelle Fachkräfte (Pädagogen, Sozialpädagogen, Pflegeeltern, pflegerische Kräfte, Schulsozialarbeiter, mit Interesse an systemischen Denk- und Handlungsansätzen,

Referent/-innen

Thorsten Becker, Heidrun Girrulat, Dr. Bettina Overkamp, Dr. Harald Schickedanz, Dr. Ruthard Stachowske

Beschreibung

Fort- und Weiterbildung gemäß den Kriterien der DeGPT und der BAG Traumapädagogik für den Erwerb der Zusatzqualifikation "Traumapädagogik und Traumazentrierte Fachberatung (DeGPT/BAG-TP)". Näheres siehe Ankündigungsdatei

Ankündigungsdatei

Traumapädagogik-20151.pdf

Telefonnummer

04131-2197270

Link zu weiteren Informationen

www.imft.info

Anmeldung über

traumapaedagogik@imft.info

Letzte Aktualisierung: 01.05.2018