29.11.2022

08.02.2023 – Die Systemische Gesellschaft (SG) und die DGSF laden Sie herzlich ein zu einer gemeinsamen Veranstaltung zur Wirksamkeit systemischer Interventionen

 – Bitte beachten Sie, die Veranstaltung findet jetzt am 08.02.2023 18:30 Uhr statt! –

Wie wirken systemische Interventionen in Beratungsformaten wie Coaching, Supervision und Organisationsentwicklung?

Die beiden Autoren Dr. Thomas Bachmann (Artop) und Johannes Loermann gehen dieser Fragestellung in der von der SG und DGSF beauftragten Studie zur Wirksamkeit systemischer Interventionen arbeitsweltlicher Prozesse nach. Die Studie gibt zunächst einen Überblick über die gegenwärtige internationale Studienlage und beleuchtet die erforschten Wirksamkeitsfaktoren systemischer Intervention in unterschiedlichen Beratungsformen wie Coaching, Supervision & Organisationsentwicklung. Die Studie ist somit ein wichtiger Beitrag für die Erhellung von Wirksamkeitsfaktoren und deren Kontexten in systemischen Arbeitsprozessen. Eine Veröffentlichung der Studie sowie ein komplementärer Artikel erfolgen voraussichtlich Anfang 2023. Gemeinsam mit Herrn Dr. Thomas Bachmann und den Mitgliedern beider Fachverbände wollen wir zum Austausch einladen und gemeinsam reflektieren, welche Bedeutsamkeit daraus für die Praxis und Lehre entsteht.

Da dies eine exklusive Veranstaltung für Mitglieder der SG & DGSF ist, bitten wir Sie sich vorab via Email bis 14.01.2022 anzumelden: veranstaltung@systemische-gesellschaft.de

Datum & Uhrzeit: 08.02.2023 / 18:30-20:00

Bitte beachten Sie: diese Veranstaltung findet via ZOOM statt und bei dieser Veranstaltung wird der Ton aufgezeichnet, um im Nachgang eine Hörfassung zu veröffentlichen, eine Videoaufzeichnung findet nicht statt.

Vorab können Sie den Artikel bereits hier herunterladen – bitte beachten Sie – es handelt sich um eine Vorabversion für den privaten Gebrauch, die noch autorisiert und veröffentlich wird bis Anfang 2023.